Einsatzbehinderung durch geparkte Kraftfahrzeuge / Verzögerung auf der Anfahrt

flyer parkenFoto: Feuerwehr DortmundDortmund (ots) - Benninghofen: Gestern Morgen wurde die Dortmunder Feuerwehr gegen 6:50 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz an der Straße "Auf der Kuhweide" im Ortsteil Benninghofen gerufen.

Die Anfahrt zur Einsatzstelle wurde dabei im gesamten Straßenverlauf "Auf der Kuhweide" durch falsch geparkte PKW erschwert, sodass es hier bereits zu ersten Einsatzverzögerungen kam.

Im Kurvenbereich Haus Nr.30 musste der Einsatz circa 100 Meter vor der Einsatzstelle fußläufig fortgesetzt werden, da zweiseitig geparkte Fahrzeuge ein Durchkommen unmöglich machten.

Erst ein Rückwärtsfahren über mehrere hundert Meter sowie die Neuanfahrt über die nördliche Zufahrt der Straße machte die Anfahrt an das Einsatzobjekt möglich. Die zur Hilfe gerufenen Kräfte der Polizei organisierten mit Hilfe des Ordnungsamtes eine kurzfristige, ordnungsbehördliche Lösung.